KBBL BOWL - Turnierregeln



Wir lehnen uns mit den Regeln sehr an den der Klingencon an. Dank gebührt an dieser Stelle Michael aka Twyllenimor.


Du nimmst an einer Serie von 6 Spielen teil. Samstag und Sonntag finden jeweils 3 Spiele statt.

Jedes Spiel wird gegen einen anderen Gegner ausgetragen. In der ersten Runde werden die Paarungen zufällig ausgelost, in den folgenden Runden werden die Paarungen nach dem Schweizer System bestimmt.

Du bekommst einen Tisch zugewiesen und solltest daher pünktlich erscheinen, damit die Spiele starten können. Jemand der keinen Gegner hat, hat sich beim Referee zu melden, der dann versucht, den Trainer ausfindig zu machen. Wenn dies innerhalb von 30 Minuten nicht möglich ist, wird das Spiel als aufgegeben gewertet.

Jeder Spieler erhält ein Turnierticket. Auf der Rückseite des Tickets müssen nach jedem Spiel die Ergebnisse der Partie einzutragen. Es sind sind folgende Daten zu vermerken: Das Endergebnis der Partie bei offiziellem Ende (Anzahl der Touchdowns) und die Anzahl an Casualties, die du und dein Gegner verursacht / erzielt haben.

Ergebnis Punkte
Sieg 5 Punkte
Unentschieden 3 Punkte
Niederlage (TD-Differenz 1) 2 Punkte
Niederlage (TD-Differenz 2+) 1 Punkte
Aufgabe 0 Punkte

Die Teams werden dann nach dem Turnier nach den folgenden Kriterien in der gegebenen Reihenfolge platziert: Turnierpunkte, dann “Touchdowns for”, dann “Casualties for”. Erst anschließend werden TD-Differenz und CAS-Differenz berücksichtigt.
Es werden folgende Preise vergeben:

  • 1. Platz
  • Most Touchdowns
  • Most Casualties
  • Best Stunty
  • Wooden Spoon

Ab 2+ Stunty-Teams wird um den Best Stunty-Preis gespielt. Folgende Teams haben hierzu die Möglichkeit, um diesen Preis zu spielen:

  • Halblinge
  • Goblins
  • Oger (0-4 Oger zzgl. Starspieler)



Beide Trainer haben für ihre Partie 2 Stunden und 15 Minuten zur Verfügung. Nach einer Stunde erfolgt seitens der Turnierleitung der Hinweis, dass beide Seiten nun kurz vor Start der 2. Halbzeit sein sollten.



  • Alle Modelle in deinem Team sollten durch komplett bemalte, passende oder umgebaute Miniaturen dargestellt sein. Ausnahmen sind mit der Turnierleitung vorab abzustimmen. Bei Miniaturen, bei denen nicht auf Anhieb erkennbar ist, welche Position sie spielen, sind die Baseränder farbig zu markieren.
  • Teambogen in 2facher Ausfertigung, notwendige Würfel, notwendig Regelwerke
Schablonen, Spielbrett, Reservebank und Abweichschablone werden vom Veranstalter gestellt.



Die Turnierleitung behält sich vor, bei unsportlichem Verhalten von Trainern (z.B. anhaltende Regeldiskussionen, Beleidigungen anderer Spieler, absichtliche Spielverzögerungen, etc.) verschiedene Strafen vom Punktabzug über Spielabbruch bis hin zum Ausschluss vom weiteren Turnier zu verhängen!



Es gelten die Regeln des BB2016 bestehend aus:

Die offiziellen Regeln der neuen Grundbox (Box), Deathzone Season One! (DZ1), Deathzone Season Two! (DZ2), Teams of Legends, Bloodbowl ERRATA, Bloodbowl FAQ, Ferner gelten die NAF – Rules for Tournaments 2019.

  • Human Catcher kosten 60.000 GS. (Box)
  • Alle Starspieler aus der DZ1, DZ2, den ersten drei Spike Magazinen und dem CRP dürfen genutzt werden. Bei abweichenden Werten gelten die Angaben aus den jüngsten Veröffentlichungen.
  • Nurgle Teams dürfen den neuen Starplayer Guffle Pusmaw nutzen. (DZ1)
  • Ein Cheftrainer kann die Entscheidung des Schiedsrichters anzweifeln! (DZ1)
  • Halbling Baummenschen bekommen den Skill Timm-beeer / Baum fällt! (DZ1)
  • Goblins dürfen den Doom Diver und den Ooligan mit ins Team aufnehmen! (DZ2)
  • Chaos Renegades darf einen Orc Lineman mit ins Team aufnehmen! (DZ2)
  • Slann, Bretonen und Khorne sind als Teams zugelassen.
  • Der Skill Stakes findet wie gewohnt Anwendung (nicht im BB2016 erklärt).
  • Der Skill Pilling On findet wie bisher aus dem CRP bekannt Anwendung. Er benötigt keinen Team-Reroll.

Sonderregel - Spielfelder
Als Besonderheit nutzen wir alle offiziellen GW Spielfelder.

Wir haben alle GW Spielfelder mit den dazugehörigen Regeln ausliegen. Der Rest der Spiele wird auf normalen Feldern abgehalten, wobei mindestens eins ein normales Spielfeld sein wird. Je nach Anzahl der Turnierteilnehmer werden wir einmalig auslosen, welche Sonderspielfelder zur Verfügung stehen. Jede Runde, nachdem die Pairings feststehen, werden die Spielfelder ausgelost und die Pairings, die ein spezielles Spielfeld gezogen haben MÜSSEN dann nach diesen Regeln spielen.

Es gelten folgende allgemeine Regeln:

12+ Mann auf dem Platz: Im Fall, dass ein Trainer mehr Spieler als eigentlich erlaubt auf den Platz bringt, verliert er die Differenz an Spielern, die er noch haben dürfte sowie einen weiteren zusätzlichen Spieler. Diese Spieler werden zufällig ermittelt. Hatte der zu bestrafende Trainer den Spielzug, erleidet er automatisch einen Zugverlust. Die Spieler dürfen bis zum Ende dieses Drives nicht wieder auf das Spielfeld gebracht werden.

Raise-the-Death: Trainer von Untoten und Nekromanten Teams können ihre besondere Fähigkeit, verstorbene Spieler wiederaufzuwecken, entsprechend den Regeln im CRP einsetzen.

Casualties: Bei den CAS zählen nur die durch Blocks (auch Ball&Chain). Alle übrigen Verletzungen (z.B. Kick Off, Crowd Pushs, Secret Weapons & Fouls) zählen nicht dazu.

Verlängerung: Es kommt in keinem Fall zur Verlängerung. Das Spiel endet entweder nach je 8 (bzw. 16) Spielzügen für beide Seiten oder bei Abbruch durch den Referee!

Resurrection-Mode: Es werden keine Verletzungen in die nächste Runde mitgenommen. Gewählte Skills gehen nicht verloren.

Jedes Team startet mit einem 110 TV bestehend aus mindestens 11 Spielern; evtl. Starspieler kommen extra. Die Teamentwicklung ist den jeweiligen Rassen zu entnehmen.

Es gelten folgende Einschränkungen:

  • Zusätzliches Gold darf nicht für zusätzliche Skills verwendet werden.
  • Es dürfen keine Skills auf Starspieler vergeben werden.
  • Die Steigerung von Attributen ist nicht erlaubt.
  • Alle Teams haben den gleichen Team Value. Es erfolgt kein Ausgleich durch Inducements.
  • Bis auf Starplayer, Bribes, Bloodwiser Babes, Apothecary / Igor und Master Chef sind keine Inducements erlaubt.
  • Treffen zwei Teams mit den gleichen Starplayern aufeinander, so nimmt dieser nicht am Spiel teil.
  • Zusätzliches Geld für das Teambuilding darf nicht zum Kauf von Skills verwandt werden.
  • Skill-Stacking ist nicht erlaubt.



Rang Team Bonus
A Dark Elf
Lizardmen
Shambling Undead
Wood Elf
6 Normale / 0 Double
B Amazon
Chaos Dwarf
Dwarf
7 Normale / 0 Double oder
6 Normale / 0 Double + 40.000 oder
5 Normale / 1 Double + 20.000 oder
4 Normale / 2 Double
C Bretonnian
Necromantic Horror
Norse
Orc
Skaven
7 Normale / 0 Double + 20.000 oder
6 Normale / 1 Double oder
5 Normale / 1 Double + 40.000 oder
6 Normale / 0 Double + 60.000
D Chaos Renegade
Elven Union
7 Normale / 1 Double + 20.000 oder
6 Normale / 2 Double oder
5 Normale / 2 Double + 40.000 oder
6 Normale / 0 Double + 60.000
E High Elf
Human
Slann
Vampire
8 Normale / 1 Double + 20.000 oder
7 Normale / 2 Double oder
6 Normale / 2 Double + 40.000 oder
7 Normale / 1 Double + 60.000
F Chaos Chosen
Khemri
Daemons of Khorne
Nurgle
Underworld Denizen
8 Normale / 2 Double + 20.000 oder
7 Normale / 3 Double oder
6 Normale / 3 Double + 40.000 oder
7 Normale / 2 Double + 60.000
G Goblin
Halfling
Ogre
8 Normale / 3 Double oder
8 Normale / 2 Double + 60.000 oder
7 Normale / 3 Double + 40.000 oder
6 Normale / 2 Double + 140.000